zum Kauf
50823 Köln - Deutschland - Nordrhein-Westfalen - Köln - Ehrenfeld

1-Zimmer-Wohnung in historischem Mehrfamilienhaus

Kaufpreis
125.000 €
Objektnr. FALC-CR-31589
23,00 m² Wohnfläche
1 Zimmer
1 Badezimmer
Personenaufzug
Objektangaben
Nutzungsart:
Wohnen
Objektart:
Etagenwohnung
Zimmer:
1
Badezimmer:
1
Etage:
1
Baujahr:
1900
Zustand:
Gepflegt
Fahrstuhlart:
Personenaufzug
Wohnfläche:
23,00 m²
Kosten
Kaufpreis:
125.000 €
Kaufpreis pro m²:
5.435 €/m²
Provision:
Provisionsfrei

1-Zimmer-Wohnung in historischem Mehrfamilienhaus

Diese charmante Eigentumswohnung befindet sich in einem denkmalgeschützen Mehrfamilienhaus aus dem Jahr 1900, das aufgrund seiner massiven Bauweise den Krieg nahezu unbeschadet überstanden hat. Ursprünglich diente es als Lager für Fleisch und später für Papier, was seine einzigartige Geschichte und Robustheit unterstreicht.

Die Wohnung befindet sich auf der dritten Etage und ist bequem über den vorhandenen Aufzug erreichbar. Hier erwartet Sie eine komfortable Einzimmerwohnung mit einer Wohnfläche von ca. 23 m².

Zudem verfügt es über ein Zimmer, das als Wohn- und Schlafbereich genutzt werden kann, eine kompakte Kochnische und ein modernes Badezimmer.

Die Wohnung zeichnet sich durch den erhaltenswerten Charme des historischen Gebäudes aus und bietet gleichzeitig modernen Wohnkomfort. Sie ist ideal für Singles, Paare oder als Investitionsobjekt.

Erfahren Sie mehr über diese besondere Immobilie und vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin, um die Atmosphäre und den Charakter dieser Wohnung selbst zu erleben.

Die Wohnung verfügt über folgende Ausstattungsmerkmale:

- Denkmalgeschützt
- Baujahr 1900
- 1-Zimmer-Wohnung
- 23m²
- Wohn-/ Schlafzimmer
- Kochnische
- Badezimmer mit Dusche und modernen Fliesen
- Fahrstuhl
- Kellerraum
- Stellplatz

Die Wohnung ist derzeit vermietet und erzielt eine monatliche Kaltmiete in Höhe von 337,50€.
Das Hausgeld beträgt 275€ im Monat.

Neu Ehrenfeld zeichnet sich durch eine Mischung aus modernen Wohnhäusern und renovierten Altbauten aus. Das Viertel hat in den letzten Jahren eine kulturelle und gastronomische Renaissance erlebt und bietet eine breite Palette von Restaurants, Cafés und Bars. Zudem gibt es vielfältige Einkaufsmöglichkeiten, von kleinen Boutiquen bis zu Supermärkten.

Hier finden Familien ein höchst attraktives Umfeld, sind optimal an den ÖPNV angebunden, darunter die U-Bahn-Linien 3 und 4 sowie verschiedene Buslinien. Dies ermöglicht eine unkomplizierte Erreichbarkeit des Kölner Stadtzentrums sowie anderer Stadtteile.

Die Nähe zur Autobahn A57 und A1 gewährleistet eine gute Anbindung an das regionale Autobahnnetz, was die Erreichbarkeit der umliegenden Städte und des Flughafens Köln/Bonn erleichtert.

Aufgrund seiner zentralen Lage in Köln und seiner dynamischen Entwicklung wird Neu Ehrenfeld als attraktiver Ort zum Leben und Arbeiten angesehen.

Geben Sie bei der Kontaktaufnahme bitte immer die vollständige Adresse und Rufnummer an - vielen Dank!

Die Objektbeschreibung beruht ganz oder zum Teil auf Angaben des Eigentümers. Für die Richtigkeit oder Vollständigkeit übernehmen wir keine Gewähr.

Bei denkmalgeschützten Immobilien muss kein Energieausweis vorgelegt werden. Daher fehlen hier Angaben dazu.

Sie möchten Ihre Immobilie ebenfalls verkaufen oder vermieten? Sprechen Sie mich gerne an und ich berate Sie unverbindlich. Ebenfalls bewerte ich Ihre Immobilie ganz unverbindlich.

Energieausweis
Gebäudeart:
Wohngebäude
Karte
Ihr Ansprechpartner
Kein Bild vorhanden
Carsten Rumpeltin (OLD) 0221 - 29 49 77 44
1 Bei Abschluss des Kaufvertrages könnte eine Käuferprovision anfallen, siehe Exposé

Telefonische Beratung
Gerne sind wir persönlich für Sie da.

Wann erreichen wir Sie am besten?*

* Pflichtfelder

Kontaktdaten

FALC Immobilien Köln

Aachener Straße 541  ·  50933 Köln

0221 – 29 49 77 44

FALC Immobilien Köln Weiden

Bahnstraße 79  ·  50858 Köln

0221 – 29 49 77 44

 

FALC Immobilien Pulheim

Venloerstraße 110a  ·  50259 Pulheim

02238 - 468 68 0

Service Hotline

0800 - 646 0 646

Der von Ihnen verwendete Browser ist veraltet

Aus Sicherheitsgründen und um die Homepage korrekt darstellen zu können, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu verwenden: