zum Kauf
Grundrisse
50674 Köln - Deutschland - Nordrhein-Westfalen - Köln

Rarität! Mehrfamilienhaus in zentraler Lage von Köln

Kaufpreis
1.985.000 €
Objektnr. FALC-NK-52914
437,00 m² Wohnfläche
14 Zimmer
4 Badezimmer
WG geeignet
Abstellraum
Gäste WC
Objektangaben
Nutzungsart:
Wohnen
Objektart:
Mehrfamilienhaus
Zimmer:
14
Schlafzimmer:
8
Badezimmer:
4
Balkone:
3
Terrassen:
1
Etagenanzahl:
5
Baujahr:
1960
Letzte Modernisierung:
2024
Zustand:
Gepflegt
Verfügbar ab:
Nach Vereinbarung
Ausstattung:
standard
Badezimmer:
Dusche, Badewanne
Boden:
Parkett, Fliesen, Laminat
Heizungsart:
Fernheizung
Befeuerung:
Fern
WG geeignet:
Ja
Unterkellert:
Ja
Abstellraum:
Ja
Gäste WC:
Ja
Wohnfläche:
437,00 m²
Grundstücksfläche:
298,00 m²
Kosten
Kaufpreis:
1.985.000 €
Provisionspflichtig:
Ja
Provision:
4,17% inkl. 19% Mwst. vom notariellen Kaufpreis

Erwerben Sie eine hochinteressante Kapitalanlage in zentraler Lage von Köln!



Unmittelbar angrenzend an die Luxemburger Straße liegt das grundsolide Mehrfamilienhaus mit 6 Einheiten,
davon 5 Wohnungen mit einer Gesamtwohnfläche von 437 qm Wohnfläche und 1 Ladenlokal(ca.160 qm)

Das Haus wurde 1960 auf einem ca. 300 m² Grundstück in massiver Bauweise errichtet.
Im Hinterhof befinden sich ein Atelier und ein Lager, welche dem Ladenlokal angeschlossen sind.


Im Erdgeschoß befindet sich ein gut vermietetes, vollunterkellertes Ladenlokal und ein Atelier mit einer Größe von ca.157m².
In dem Objekt befindet sich pro Etage eine ca. 94m² große Wohnung, mit jeweils drei bzw. vier Zimmern. Alle Wohnungen, außer der im Dachgeschoss, verfügen über einen Balkon.
Die Wohnung im 1.OG besticht durch eine ca. 36m² große Dachterrasse zum Hinterhof.

Die Balkone liegen alle in Richtung Innenhof. Man genießt die Morgensonne mit Blick ins Grüne.
Die Wohnungen sind durch den Lichteinfall von je zwei Seiten sehr hell und zugleich sehr gut geschnitten und verfügen über zeitgemäße Grundrisse.
Die Kunststoff-Fenster im Haus sind doppelt verglast, die Bodenbeläge bestehen aus Parkett, Laminat und Fliesen.

Aktuell sind die Wohneinheiten zu den folgenden Konditionen vermietet:
- Ladenlokal Erdgeschoss ca.157m² - Kaltmiete 1250,00 Euro (7,96 €/m²)wird frei
- 1. OG ca. 102 m² - Kaltmiete 1580,00 Euro (15,50€/m²)wird frei
- 2. OG : ca. 92m² - Kaltmiete 735,00 Euro (7,99€/m²)
- 3. OG : ca. 92m² - Kaltmiete 1200,00 Euro (13,04 €/m²)
- 4. OG : ca. 92 m² - Kaltmiete 745,00Euro (8,10 €/m²)
- 5. OG Dach: ca. 58m²- Kaltmiete 650,00Euro (11,20€/m²)



Die aktuelle Jahres-Kaltmiete beträgt 73.920,00 Euro.
Damit liegt der aktuelle Durchschnitt bei 10,63 €/m².
Für die Verhältnisse in der Innenstadt besteht somit weiteres Mieterhöhungspotential.

In den Jahren ab 2008 bis 2024 hat es umfassende Sanierungsarbeiten gegeben:

- Balkone
- Dach
- Kellersanierung Wasserleitungen
- Klingel- Gegensprechanlage
- Steigleitungen (Küche und teilw. Sanitär)
- Fenster


Diese Immobilie befindet sich in begehrte Lage der Kölner Innenstadt,
und bietet eine seltene Gelegenheit dort ein Mehrfamilienhaus zu erwerben.


Die Grundstücksfläche beträgt ca. 300m² und die Wohnfläche ca. 430m².

Im Inneren präsentiert sich das Haus mit großzügig geschnittenen Wohnungen, die eine helle und freundliche Atmosphäre schaffen.


Die Lage am Eifelwall ist besonders hervorzuheben. Das Haus befindet sich in einer verkehrsberuhigten Fahrradstraße, zwischen Volksgarten und Uniwiesen, 2 Minuten von einer Straßenbahnhaltestelle entfernt.
Umgeben von Cafés, Geschäften, Supermärkten und Grünanlagen , alles in 1 bis 10 Gehminuten erreichbar.
Sie bietet eine hervorragende Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz und gleichzeitig die Nähe zu zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und kulturellen Einrichtungen. Schulen und Kindergärten befinden sich ebenfalls in der unmittelbaren Umgebung, was die Lage auch für Familien besonders attraktiv macht.


Bei dieser Immobilie liegt bereits eine Abgeschlossenheitserklärung für alle Wohnungen vor, so dass eine Teilung in Eigentumswohnungen sehr schnell und unproblematisch umgesetzt werden kann.

Sie betreten das Mehrfamilienhaus durch ein gepflegtes, klassisch im Stil der 60er Jahre, erbautes Treppenhaus.
Pro Etage gibt es eine Wohnung. Im Hinterhof befindet sich ein Atelier und Lager zum Ladenlokal gehörend und die Mülltonnen.

Zusammenfassende Merkmale
- Baujahr 1960
- Fernwärme (2018)
- 5 Wohneinheiten zwischen 58 m² und 92m² Wohnfläche
- 1 Ladenlokal mit 157m²
- 434 m² Wohnfläche
- 157 m² Gewerbefläche
- ca. 300 m² Grundstück
- 72.960,00 Euro NK-Miete mit Potential

- Sehr gute Lage in der Innenstadt
- Mietpotential zum Durchschnitt NK- Miete/m² bei Neuvermietung

Das MFH befindet sich in einer der dynamischsten und bestens angebundenen Lagen der Stadt und eignet sich hervorragend für anspruchsvolle Immobilieninteressenten.
Die Wohnlage zeichnet sich durch eine exzellente Infrastruktur aus, die keine Wünsche offen lässt.

Das Objekt liegt sehr verkehrsgünstig mit direktem Zugang zu den nahegelegenen Autobahnen, was eine schnelle Anbindung an das regionale und überregionale Straßennetz garantiert. Zudem ist der nächstgelegene internationale Flughafen innerhalb von überschaubarer Zeit erreichbar, was insbesondere Vielreisende zu schätzen wissen werden.

Für die Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) bietet die nähere Umgebung eine Vielzahl an Möglichkeiten. Die Bushaltestelle Eifelwall/Stadtarchiv liegt ca. 100m entfernt, während der Bahnhof Köln Süd in etwa 350m erreichbar ist, was eine optimale Erreichbarkeit sicherstellt.

Der tägliche Bedarf ist durch eine breite Palette an Einkaufsmöglichkeiten hervorragend abgedeckt. Ein besonders hohes Maß an Bequemlichkeit bietet der fußläufig erreichbare Supermarkt REWE.
Für Familien mit Kindern ist die Lage ebenfalls ideal. Der Spielplatz in einer Entfernung von ca. 200m bietet eine sichere und angenehme Möglichkeit für die jüngsten Bewohner, sich auszutoben und ihre Freizeit zu genießen.

Darüber hinaus erhöht die unmittelbare Nähe zu verschiedenen Sporteinrichtungen, die Lebensqualität in dieser Lage erheblich.
Die ausgewogene Altersstruktur der Nachbarschaft, die vielseitigen Freizeitangebote, die Nähe zur Universität, sowie die erstklassige Infrastruktur bieten eine perfekte Lebensumgebung für Singles, Paare und Familien. Hinzu kommt eine sehr geringe Leerstandsquote, die die Attraktivität und Beliebtheit dieser Lage zusätzlich unterstreicht.

Erleben Sie eine Immobilie, die durch ihre herausragende Lage überzeugt und ein harmonisches Zusammenleben in einem lebendigen und vielseitigen Umfeld ermöglicht.

FALC Immobilien - mehr geht nicht!
Bei Kontaktaufnahme per E-Mail: Geben Sie bitte immer die vollständige Adresse und Rufnummer an - vielen Dank!

Werte gemäß Gebäudeenergiegesetz (vormals: EnEV):
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
gültig bis:
Baujahr des Hauses: 1960
Baujahr der Heizung:
Hauptenergieträger: Fernwärme
Energiekennwert: kWh/m²/a
Energieeffizienzklasse: liegt zur Besichtigung vor

Die Objektbeschreibung beruht ganz oder zum Teil auf Angaben des Eigentümers. Für die Richtigkeit oder Vollständigkeit übernehmen wir keine Gewähr.

Möchten auch Sie Ihre Wohnung / Ihr Haus verkaufen? Benötigen Sie eine Wertexpertise? Mein Angebot für Sie: optimaler Preis, maximale Sicherheit und ein lückenloser Rundum-Service.

Gerne stehe ich Ihnen mit der Vermittlung der für Sie passenden Baufinanzierung über unser Schwesterunternehmen FALC-Finance zur Verfügung.

Energieausweis
Ausweistyp:
Verbrauchsausweis
Gültig bis:
20.06.2034
Verbrauchkennwert:
160,5 kWh/(m²*a)
Energieträger:
Fernwärme
Effizienzklasse:
F
Baujahr:
1960
Ausstellungsdatum:
21.06.2024
Gebäudeart:
Wohngebäude
Energieskala:
F
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
Karte
Ihr Ansprechpartner
Nina Kühl +49 177 6015320
1 Bei Abschluss des Kaufvertrages könnte eine Käuferprovision anfallen, siehe Exposé

Telefonische Beratung
Gerne sind wir persönlich für Sie da.

Wann erreichen wir Sie am besten?*

* Pflichtfelder

Kontaktdaten

FALC Immobilien Köln

Aachener Straße 541  ·  50933 Köln

0221 – 29 49 77 44

FALC Immobilien Köln Weiden

Bahnstraße 79  ·  50858 Köln

0221 – 29 49 77 44

 

FALC Immobilien Pulheim

Venloerstraße 110a  ·  50259 Pulheim

02238 - 468 68 0

Service Hotline

0800 - 646 0 646

Der von Ihnen verwendete Browser ist veraltet

Aus Sicherheitsgründen und um die Homepage korrekt darstellen zu können, empfehlen wir Ihnen einen moderneren Browser zu verwenden: